Portfolio

UNTER BEARBEITUNG (BIS 31.08.2019)

Diese Seite befindet sich momentan unter Bearbeitung, daher bitte ich das Chaos zu entschuldigen.

Auf dieser Seite findet ihr immer mal wieder kleine Einblicke in meine gestalterischen und konzeptionellen Arbeiten. Für weitere Impressionen von meinem Schreibtisch besucht mich gerne jederzeit auf Instagram (yvykazi). Du hast Lust, mit mir zusammen an deinem nächsten Projekt zu arbeiten? Ich bin immer offen für neue Aufträge und Herausforderungen.


Edittas Totenbeschwörertagebuch Band 1 (Von Untoten und geteilten Seelen) war das erste Buch, bei dem ich mich neben dem Cover auch um den Buchsatz und die Innengestaltung gekümmert habe. Totenköpfe, Raben, Wälder – all diese Elemente spielen auch in der Geschichte rund um die Totenbeschwörerin Editta eine Rolle.


Für die Wanderausstellung „Polizei. Täglich. Technik.“ der Niedersächsischen Landespolizei durfte ich neben dem begleitenden Ausstellungskatalog auch die Gestaltung der Fototafeln übernehmen. Es galt eine moderne, aber dennoch sachliche und schlichte Gestaltung zu finden, die sowohl vielen hochwertigen Fotografien als auch unterschiedlich langen Texten genug Raum gibt. Die optimale Lesbarkeit der Fließtexte musste ebenso wie die Farbtreue der Fotografien gegeben sein.






Auch Worte können Bilder erzeugen, doch manchmal sind das Buch begleitende Charakterskizzen eine schöne Ergänzung.







2016 fand das erste „Freaky Fashion Festival“ in Hannover statt. Als erstes und einziges seiner Art brauchte es ein Corporate Design – und für die Kommunikation vor allem erstmal ein Logo. Freaky sollte es werden. Eher wild als elegant. Irgendwie edgy. Inspiriert von der Atmosphäre des Veranstaltungsortes (MusikZentrum) entstanden das Logo und die Plakate, die aussahen, als hätte sie jemand nur schnell mit einem Filzstift und ein wenig Textmarker beschriftet, im Vorübergehen eine Ecke abgerissen.




Auch im Jahr 2018 durfte ich das Freaky Fashion Festival grafisch betreuen. Plakate, Sticker, Programmheft, Beschilderungen, Bauplanen … – es war mir eine Freaky Fashion Freude. Die Impressionen des Festivals wurden festgehalten von der zauberhaften Larissa Sydekum (via facebook).


Die Schweinchen Schnitzel und Maroni nehmen Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren mit auf eine spannende Reise. Gemeinsam mit ihnen erkunden sie die Rohstoffe dieser Welt – in Text, Spiel und Experimenten. Um eine Verknüpfung zwischen realen und digitalen Welten zu erreichen, gibt es zusätzlich zu der Edutainment-App auch ein Begleitmagazin mit interaktiven Elementen. Neben der Konzeption und Gestaltung von App, Magazin und Werbemitteln habe ich auch die Illustrationen angefertigt.